Worum geht es?

Aktuelle Debatten verstehen. Komplexe Themen beurteilen. Begründet Position beziehen.

Im beruflichen und privaten Alltag sehen wir uns immer wieder mit Fragen konfrontiert, deren Beantwortung uns schwerfällt. Das Ethik-Kolleg soll helfen, besser mit diesen Fragen und Konflikten umzugehen: neue Denkmuster zu etablieren, richtungsweisende Handlungsstrategien zu erlernen, die Perspektive zu wechseln - um letztendlich im Alltag Entscheidungen und Stellungnahmen zu erleichtern.

Als Teilnehmer/in des Ethik-Kollegs vertiefen Sie innerhalb von zwei Jahren in ausgewählten universitären Veranstaltungen, im flexiblen Online-Studium zuhause und bei Tagungen Grundlagen der Ethik und behandeln intensiv aktuelle ethische Fragestellungen.

Das Ethik-Kolleg qualifiziert die Teilnehmer/innen nicht zum schulischen Unterrichten im Fach Ethik.

 
 
 
 
 
 


 

oder direkt: